Adipositas-Rehasport Infostunde am FHC

vom: Veröffentlicht in News, Bewegung

PatientInnen am Berliner Adipositaszentrum können ihren Adipositas-Rehasport im Rahmen der Bewegungstherapie beim FHC an der Wuhlheide (An der Wuhlheide 236, 1459 Berlin) absolvieren. Damit die interessierten PatientInnen einen Eindruck von der Trainerin und den Räumlichkeiten erhalten, wird eine Info-Stunde am 5. Oktober 2018 um 9 Uhr angeboten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiterlesen ...
Berliner Adipositaszentrum Team

Berliner Adipositaszentrum: regelmäßige Info-Veranstaltungen zur Behandlung von starkem Übergewicht

vom: Veröffentlicht in News

Ab März finden an jedem ersten Donnerstag im Monat ab 16 Uhr Informations-Veranstaltungen am Berliner Adipositaszentrum statt. Es werden Therapiestrategien und das Team vorgestellt, darüber informiert, welche Voraussetzungen der Kostenübernahme durch die Krankenkasse zu erfüllen sind und es werden anschließend Fragen der Teilnehmenden beantwortet. Ort: Schulungsraum des Berliner Adipositaszentrums im Haus 5.2, Raum 2.53 in […]

weiterlesen ...
Laufgruppe Adipositashilfe Köpenick

Start Bewegungsgruppe Laufen am 3. Mai 2017 18 Uhr

vom: Veröffentlicht in News, Bewegung, Adipositas, Information

Die zweite Bewegungsgruppe startet am heutigen Mittwoch 18 Uhr. Treffpunkt ist wieder die Bushaltestelle vor dem DRK Klinikum Berlin | Köpenick (Besuchereingang). Wiebke wird darauf achten, dass alle hinterher kommen und sich nicht verausgaben. Heute wird auch Beate dabei sein. Bei rglm. Teilnahme werden Teilnahmenachweise für die Bewegungstherapie ausgestellt.

weiterlesen ...
Adipositashilfe Köpenick Information Multimodales Konzept

Was ist das Multimodale Konzept?

vom: Veröffentlicht in OP-Antrag, News, MMK, Ernährung, Bewegung, Verhalten, Adipositas

Die meisten Krankenkassen setzen die Durchführung eines sog. Multimodalen Konzeptes für die Kostenübernahme einer bariatrischen Operation voraus. Nur wenn über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten kein nachhaltiger Erfolg mit diesem Konzept erzielt worden ist – und andere Voraussetzungen erfüllt sind -, werden die Kosten für eine OP übernommen.

weiterlesen ...