Adipositashilfe Köpenick Betroffenengruppe

Neue Selbsthilfegruppe in Königs Wusterhausen

vom: Veröffentlicht in News, Adipositas

Am 4. September wird zum ersten Mal eine Adipositas Selbsthilfegruppe am Achenbach-Krankenhaus stattfinden.

Thomas Fechner, der in Potsdam operiert worden ist, wird die neue Selbsthilfegruppe leiten. Die Gruppe ist dem Adipositaszentrum in Potsdam angegliedert. Sie trifft sich zukünftig immer am ersten Montag im Monat im Achenbach-Krankenhaus in Königs Wusterhausen. Interessierte sollten sich direkt an Thomas Fechner wenden unter 0160 / 944 044 00 oder unter shg.adipositas.kw@t-online.de.