Coaching

Im Gegensatz zu einer Psychotherapie ist Coaching zukunfts- und lösungsorientiert. Sie arbeiten gemeinsam mit einem Coach an einem bestimmten, vorher definierten Ziel. Um Ihnen helfen zu können, stehen dem Coach bestimmte Methoden zur Verfügung, damit Sie Ihre Ziele konsequent umsetzen können. Im Coaching geht es um Weiterentwicklung und/oder Veränderung – im Denken, aber auch im Verhalten.

Präoperatives Coaching: Coaching unterstützt Sie in dieser Phase dabei, sich die Folgen einer bariatrischen Operation bewusst zu machen. Es ist wichtig, dass Sie eine Entscheidung fällen, die nur für Sie richtig ist. Sind Sie gegenüber einer OP noch skeptisch, hilft Ihnen Coaching dabei, alternative Handlungsoptionen zur Gewichtsreduktion zu entwickeln. Selbstverständlich können auch andere, fürs Coaching geeignete Themen bearbeitet werden.

Postoperatives Coaching: Damit Sie Ihr Gewicht nach einer bariatrischen Operation auch dauerhaft reduzieren, sind einige Veränderungen bei Einstellungen, im Denken und auch im Handeln notwendig. Coaching unterstützt Sie zudem bei der notwendigen Reflexion ganz neuer Erfahrungen, die Sie während der Gewichtsreduktion fast täglich machen werden. Andere Themenstellungen sind ebenso möglich.

 
Kontakt: | Beate Hensel | kontakt@adipositashilfe-koepenick.de | 030. 374 671 56