Das Multimodale Konzept

Die meisten Krankenkassen setzen die Durchführung eines sog. Multimodalen Konzeptes für die Kostenübernahme einer bariatrischen Operation voraus. Nur wenn über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten kein nachhaltiger Erfolg mit diesem Konzept erzielt worden ist – und andere Voraussetzungen erfüllt sind -, werden die Kosten für eine OP übernommen. Erfahren Sie mehr …

weiterlesen ...

Der Antrag auf Kostenübernahme bei der Krankenkasse

Alle Voraussetzungen, um einen OP-Antrag bei Ihrer Krankenkasse zu stellen, sind erfüllt? Die richtige Zusammenstellung des Antrages und insbesondere die Formulierung des persönlichen Anschreibens sind Kriterien, die bei der positiven Bescheidung Ihres Antrages durch den MDK eine wichtige Rolle spielen. Erfahren Sie mehr …

weiterlesen ...

Vor- und Nachteile verschiedener OP-Verfahren

Es gibt unterschiedliche Operationsverfahren, um eine Gewichtsreduktion zu erreichen. Vor einem Eingriff sollten Sie alle Vor- und Nachteile unterschiedlicher OP-Verfahren abwägen und gründlich überlegen. Die hier zusammengestellen Informationen sollen Ihnen bei einer Entscheidung helfen. Erfahren Sie mehr …

weiterlesen ...
Adipositashilfe Köpenick Betroffenengruppe

Thema Betroffenengruppe am 25. Juli 2017 17 Uhr: Geld vom Jobcenter nach bariatrischen Operationen

vom: Veröffentlicht in Betroffenengruppe, News, Information

Für Empfänger von Arbeitslosengeld 2 ist es eine besondere Herausforderung, ihr Leben nach der Operation zu bestreiten. Teure Nahrungsergänzungsmittel oder notwendige Medikamente, die von der Krankenkasse nicht bezahlt werden und vor allem sich ständig verändernde Kleidergrößen stellen eine enorme finanzielle Belastung dar. Wir erklären Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, Gelder beim Jobcenter zu beantragen, worauf […]

weiterlesen ...
Laufgruppe Adipositashilfe Köpenick

Start Bewegungsgruppe Laufen am 3. Mai 2017 18 Uhr

vom: Veröffentlicht in News, Bewegung, Adipositas, Information

Die zweite Bewegungsgruppe startet am heutigen Mittwoch 18 Uhr. Treffpunkt ist wieder die Bushaltestelle vor dem DRK Klinikum Berlin | Köpenick (Besuchereingang). Wiebke wird darauf achten, dass alle hinterher kommen und sich nicht verausgaben. Heute wird auch Beate dabei sein. Bei rglm. Teilnahme werden Teilnahmenachweise für die Bewegungstherapie ausgestellt.

weiterlesen ...
Adipositashilfe Köpenick OP Antrag

Einzelfallprüfung durch den MDK

vom: Veröffentlicht in OP-Antrag, News, MMK, Ernährung, Bewegung, Verhalten, Adipositas, Information

Der an die Ihre Krankenkasse gerichtete Antrag für die Kostenübernahme einer bariatrischen Operation wird an den MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) zur Begutachtung weitergeleitet. Der Antrag erfolgt auf Basis des § 275 Abs. 1 SGB V. Die gesetzliche Bearbeitungsfrist liegt bei 5 Wochen. Der MDK prüft nach folgenden Gesichtspunkten:

weiterlesen ...